FORUM.MASCHINENGEIST.ORG
Not logged in [Login - Register]
Go To Bottom

Printable Version  
Author: Subject: DVD - Ice Bound
Harry W
Super Moderator
*******




Posts: 1022
Registered: 11-4-2003
Member Is Offline

Mood: creative

[*] posted on 3-1-2006 at 21:38
DVD - Ice Bound


(Geschrieben von Harry W für http://cineman.ch)

Tiefkühlkost

Eine Möglichkeit, was man in seinem Leben anstellen könnte, wenn man plötzlich genug vom alltäglichen Einheitsbrei hat, lehrt uns der TV-Film ’Ice Bound’ auf schmalzige Art und Weise.

Susan Sarandon spielt die furchtbar unsympathische Ärztin Jerri Nielsen. Weil ihr das alte Leben nicht mehr passt, beschliesst sie eines Tages, bei einer Forschungsstation am Südpol anzuheuern. Und damit es zu menschlichen Konflikten kommt, sind sämtliche Bewohner dieser Station schräge Vögel.

Doch nach und nach kommt man sich bei Temperaturen um -73 Grad Celsius näher. Und wie man das von TV-Schnulzen eben gewohnt ist, diagnostiziert unsere Ärztin an sich selbst schon bald Brustkrebs. Zu dumm, dass das während eines acht Monate andauernden Zeitfensters passiert, in dem wegen der sagenhaften Kälte keine Flugzeuge starten oder landen können. Jetzt aber nicht weinen ... eine Lösung wird gefunden.

Bonusmaterial gibt es keines und auch auf Untertitel wurde verzichtet. Das Bild schaut auf den ersten Blick scharf und knackig aus, doch sobald Bewegung in die Sache kommt, ist das pure Gegenteil zu sehen. Auch der Sound sorgt nicht gerade für frenetisches Jubelgeschrei, bewegt sich eben auf TV-Niveau.
View user's profile View All Posts By User

  Go To Top

Powered by XMB 1.9.12.4.BETA BETA
XMB Forum Software © 2001-2017 The XMB Group
[Queries: 17] [PHP: 49.9% - SQL: 50.1%]